fbpx

FKS-Erfolgsgeschichten | Meik Loos

 

Meik Loos
geb. 1973 in Siegen

Nach seiner Berufsausbildung zum Bohrwerksdreher im Jahr 1993 stieg Herr Loos in den elterlichen Speditionsbetrieb ein. Dort war er im Bereich der Disposition und Verwaltung tätig.

Schnell zog es Herrn Loos wieder vom Schreibtisch in die Fertigung, in der er siebzehn Jahre bei einem Daadener Automobilzulieferer als Maschinen- und Anlagenführer im Bereich der Stanzen tätig war.

Anfang September 2017 wechselte Herr Loos zu FKS und arbeitete als Maschinen- und Anlagenführer bei einem Daadener Traditionsunternehmen aus der Umformtechnik. Nach kurzer Einarbeitung wurde der vierfache Familienvater zum Teamleiter ernannt und nach nur sechsmonatigem Einsatz über FKS vom Kunden in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen.

 

 

 

 

 

2018-03-02T12:06:55+00:00 FKS News|